Partner von ELSA Hamburg

Die Förderer – Vereinte Visionäre

Kanzleien und Unternehmen vereinen sich im Förderkreis von ELSA Hamburg, um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen: den Spagat zu schlagen zwischen universitärer Lehre und juristischer Praxis.

Watson Farley & Williams LLP

„Da unsere tägliche Beratungspraxis geprägt ist von grenzüberschreitenden Mandaten und der Zusammenarbeit von vollintegrierten Anwaltsteams aus unterschiedlichen europäischen Jurisdiktionen, wissen wir, wie wichtig es ist, frühzeitig Erfahrungen im Bereich der interkulturellen Zusammenarbeit zu sammeln und Fähigkeiten in diesem Bereich zu entwickeln. Elsa leistet hier einen großartigen Beitrag für Studenten, den wir sehr gern mit unserer Partnerschaft unterstützen.“

MÖHRLE HAPP LUTHER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

“Unsere Mandanten erwarten von uns fachliche und persönliche Kompetenz ebenso wie ein Gespür für die Umsetzung in der Praxis. – Aus diesem Grund unterstützen wir ELSA dabei, schon frühzeitig die Brücke zwischen universitärer Lehre und juristischer Praxis zu schlagen.“

Buchhandlung Boysen+Mauke Schweitzer Fachinformationen

„Wir unterstützen ELSA seit vielen Jahren, weil der grenzüberschreitende Austausch von Studierenden und die Arbeit an gemeinsamen Projekten wichtig und bereichernd für uns alle ist.“

Rechtsanwälte Klemm & Partner

„Im Jurastudium lernt man wichtige Theorien und Grundlagen. Doch alle sind sich einig: Juristisches Handwerk lernt man dort nicht. Wir tun was dagegen – und unterstützen ELSA z.B. mit Workshops, Begleitung von Mootcourt-Teams und Kontakten in die anwaltliche Praxis.“

Stenger Rechtsanwälte

Wir freuen uns über unseren neuen Koorperationspartner: Stenger Rechtsanwälte. Mit dem Schwerpunkt Luftverkehrsrecht stellt Stenger für unser Angebot eine tolle Ergänzung dar. Wir freuen uns auf viele gemeinsame und interessante Veranstaltungen.

Ein Zitat von Stenger Rechtsanwälte findet ihr hier in Kürze. 

Partner von ELSA-Hamburg

CIC – Certificate Intercultural Competence

„Das Certificate Intercultural Competence (CIC) gibt allen Studierenden der Universität Hamburg die Möglichkeit neben den regulären Studienerfolgen auch ihr extracurriculares, interkulturelles Engagement nachzuweisen. Durch die Zusammenarbeit mit ELSA möchten wir das bisherige Engagement honorieren und weitere Studierende ermutigen sich auszutauschen und zu engagieren.“

Profitieren auch Sie vom größten Netzwerk internationaler Jurastudierender weltweit und kommen Sie in Kontakt mit exzellenten und engagierten jungen Juristen der Bucerius Law School und Universität Hamburg!

Unser Präsident freut sich auf ein Gespräch mit Ihnen.